HURDY-GURDY / DREHLEIER
HURDY-GURDY / DREHLEIER
HURDY-GURDY / DREHLEIER
HURDY-GURDY / DREHLEIER
HURDY-GURDY / DREHLEIER
HURDY-GURDY / DREHLEIER

HURDY-GURDY / DREHLEIER

Normaler Preis
€68,15
Sonderpreis
€68,15
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt.
Laden Auf Lager
Lieferzeit: 1 Werktage

Artikelnr.: 70030

Anzahl der Bauteile: 292

Aufbauzeit: 4-5 Std.

Modellgröße: 40 x 16.5 x 22 cm

Die Drehleier, welche im englischen Sprachgebrauch Hurdy-Gurdy genannt wird, ist ein Streichinstrument, dessen Saiten durch einen integrierten Drehmechanismus in Schwingung versetzt werden. Das traditionelle Instrument ist somit einer Kastenleier nachempfunden. Die ältesten Belege für dieses weit verbreitete Kircheninstrument stammen demnach bereits aus dem 10. Jahrhundert und sind in Form des Organistrums bis heute überliefert worden.
In Verbindung mit dem Steampunk, einer postmodernen Strömung des Retrofuturismus, legt der Markenhersteller UGEARS® sein eigenes Konzept dieser wohlklingenden Spielweise vor und lässt diese formgebunden in den höchsten Tönen erklingen. Die Modelle von UGEARS® sind demnach Anschauungs- und Kunstobjekte zugleich, die den Mechanismus des Saitenspiels zutage befördern. Dazu wird mit einer Kurbel als Handgriff eine Drehbewegung ausgelöst, deren technisches Know-how bis zur Tonschwingung nachverfolgt werden kann. Das 292-teilige Holzmodell ist somit eine Rarität und Stillleben in eines, welches die Oktave der Drehleier mit insgesamt sechs verschiedenen Tönen bestückt. Die durchbrochene Fläche ist reich verziert und bietet dem Musikenthusiasten einen tiefen Einblick in die Geburtsstunde des Klangs.

Anleitung